Vereinsinfo

Judosport Liel e.V.
Vertreten durch: Jenny Piussi, Egbert Stöcklin

Kontakt: Jenny Piussi, eMail jpiussi@judosport-liel.de

Trainingszeiten und Hygienekonzept:

Dienstags
Gruppe I Kinder 7-12 Jahre
17:30-19:00 Uhr bei Egi Stöcklin

Kontaktloser Gruppenwechsel und Mattendesinfektion
19:00-19:30 Uhr (keine Kinder und Jugendliche sowie Eltern Anwesenheit)

Gruppe II Jugendliche 13-18 Jahre
19:30-21:00 Uhr bei Flavio Piussi

In der Schlossberghalle ist eine medizinische Maske beim Eintritt zu tragen, diese darf beim Training aber abgezogen werden.

Der Zugang zur Schlossberghalle und zum Training ist nur mit den bekannten 3Gs (geimpft, genesen oder getestet) möglich.
Die gültigen Nachweise sind unaufgefordert den Trainern vorzuzeigen, ohne einen Nachweis ist eine Teilnahme am Training leider nicht möglich.

Bitte bereits umgezogen zum Training erscheinen.

Vereinsanmeldung und Anmeldung Probetraining hier

Judo Historie/Gründung:

Der Ursprung des Vereins ist aus einer Idee entstanden, Kindern in der Gemeinde Schliengen den Sport Judo näher zu bringen. Jenny Piussi (Abteilungsleiterin), Judo-Trainer Flavio Piussi (mehrfacher Badischer Judo Meister 1987-1989) und Egbert Stöcklin (Trainer Judoka seit 1969) machen diese Tätigkeit mit Freude und ehrenamtlich seit Oktober 2009.

Oktober 2010 hatten wir uns dem  SV-Liel Niedereggenen angeschlossen .

Seit dem 02.02.19 sind wir offiziell, mit Bestätigung der Gemeinnützigkeit Judosport-Liel e.V“

Gründungsmitglieder vlnruvuno: Trainer Flavio Piussi und Egbert Stöcklin, Christian Dännart, Jenny Piussi, Patrick Schnurr, Rosi Anders. Es fehlt: Ulrike Stöcklin