Judo-Abteilung stellt zwei südbadische Meister U10

Die noch junge Judo-Abteilung des SV Liel-Niedereggenen startete in diesem Jahr zum ersten Mal mit sechs hochmotivierten Nachwuchskämpfern am 22. November 2015 bei der Kreismeisterschaft U10 des Badischen Judoverbandes in Bad Krozingen.

Angefeuert von ihren Trainern Flavio Piussi und Egbert Stöcklin zeigten die Judokas aus Liel ihr sportliches Können und sicherten sich durch ihre kämpferischen Leistungen durchweg gute Platzierungen. Als Kreismeister in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse durften sich Alessio Piussi, der alle seine Kämpfe überzeugend gewinnen konnte und Nova Schnurr freuen. Den Vizemeistertitel in seiner Gewichtsklasse erreichte mit viel Kampfgeist Arian Schütz. Die Kreis- und Vizemeister sind automatisch für die Bezirkseinzelmeisterschaft am 12. Dezember in Konstanz qualifiziert. Gute dritte Plätze belegten Valentin Spörri, Julius Dännart und Florian Schillinger.
(Bericht: Jenny Piussi)

kampfszenen07kampfszenen06kampfszenen05

kampfszenen03kampfszenen02kampfszenen01kampfszenen04

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.